Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir freuen uns sehr, dich bei uns, Story Divers Sharm el Sheikh, begrüßen zu dürfen. Wir haben diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen erstellt, um dir unsere Bedingungen und Richtlinien aufzuzeigen. Hier werden unsere Buchungs- und Stornierungsbedingungen, sowie unsere Stornierungsgebühren erklärt. 

Bitte nehme dir die Zeit und lese dir unsere Geschäftsbedingungen durch. Diese gelten für alle unsere Angebote, inklusive unserer Tauchpakete, Tauchkurse, Leihausrüstung und Schnorchelausflüge. Vor der Buchung musst du allen unten aufgeführten Bedingungen zustimmen und diese einhalten.

Stornierungsgebühren

Bitte beachte, dass die genannten Stornierungsgebühren die höchstmöglichen sind. Wir werden versuchen, deine Stornierungskosten auf ein Minimum zu beschränken. Daher wird jeder Stornierungsfall von unserem Managementteam einzeln bewertet und geprüft, ob zusätzliche Gutschriften möglich sind.

Mit unseren folgenden Richtlinien zu Stornierungsgebühren versuchen wir deinen Bedürfnissen so weit wie möglich gerecht zu werden: 

Alle Zahlungen sind nicht rückerstattbar, können aber als Gutschrift für eine zukünftige Buchung innerhalb von 24 Monaten verwendet werden, wenn die Stornierung mehr als 7 Tage vor dem geplanten Start-/Ankunftsdatum stattfindet. 

Wenn die Stornierung mehr als 3 Tage vor dem geplanten Start-/Ankunftsdatum stattfindet, können 50% des vorausgezahlten Betrages als Gutschrift für eine zukünftige Buchung innerhalb von 24 Monaten verwendet werden. 

Findet die Stornierung weniger als 3 Tage vor dem geplanten Start-/ Ankunftsdatum statt, kann die Anzahlung nicht zurückerstattet werden und auch nicht mehr als Gutschrift verwendet werden. 

Im Falle einer No-Show, eines Nichterscheinens zur vereinbarten Abholzeit ohne vorheriger Absage, ist keine Gutschrift möglich. 

Solltest du deine im Voraus gebuchten Leistungen aus ernsthaften und nachvollziehbaren Gründen nicht (ganz) nutzen können, stellen wir eine Gutschrift über die ungenutzten Leistungen aus, die für 24 Monate gültig ist.

Bitte beachte, dass SSI/PADI Kursmaterialien, die von uns bei SSI/PADI für Kurse erworben wurden, nicht erstattet werden können. Du kannst diese jedoch bis zu 12 Monate, ab dem Datum der ersten Anmeldung, bei jeder SSI/PADI Tauchbasis weltweit nutzen.

Stornierungsbedingungen

Diese Bedingungen greifen im Falle einer Stornierung durch uns, Story Divers, aufgrund von unten erläuterten Wetterbedingungen oder anderen Gründen. In diesem Fall erstatten wir dir den vollen Betrag zurück oder du kannst deine Tauchgänge auf einen anderen Tag verschieben. 

Schlechte Wetterbedingungen können uns daran hindern, dir ein sicheres und angenehmes Erlebnis zu bieten. Sollten wir am Tag deines geplanten Ausfluges schlechtes Wetter erwarten, werden wir dich über die Absage der Ausfahrt informieren und dir eine vollständige Rückerstattung oder einen Ersatztermin für deinen Ausflug anbieten. 

Aus Sicherheitsgründen kann der Tauchplan ohne vorherige Ankündigung aufgrund der Wetterbedingungen geändert werden. Wenn wir im Voraus wissen, dass uns das Wetter an deinem Ausflugstag höchstwahrscheinlich daran hindern wird planmäßig zu Tauchen, werden wir dich baldmöglichst informieren und dich entscheiden lassen, ob du deinen Ausflug verschieben oder mit vollständiger Rückerstattung stornieren möchtest. In jedem Fall können wir, Story Divers, nicht für widrige unvorhersehbare Wetterbedingungen, einschließlich rauer See und schlechter Sicht, verantwortlich gemacht werden.

Zahlungs- und Buchungsbedingungen

Alle Preise werden in EURO angegeben und beinhalten Steuern.

Wenn du unsere Angebote im Voraus buchst, bieten wir dir drei Zahlungsoptionen für deine Buchung an:

  1. Zahle den Gesamtbetrag deiner Buchung im Voraus und erhalte 10% Rabatt auf den Gesamtbetrag deiner Buchung. 

  2. Zahle 20% des Gesamtbetrages deiner Buchung im Voraus und erhalte 5 % Rabatt auf den Gesamtbetrag deiner Buchung.

  3. Zahle den Gesamtbetrag deiner Buchung beim Check-in. 

Der oben erwähnte Rabatt ist nur auf Tauchpakete oder -kurse der ursprünglich bestätigten Buchung gültig und gilt nicht für zusätzliche Leistungen, Unterkunft im Hotel oder Kursmaterialien.

Der Rabatt ist mit anderen Aktionen oder Rabatten kombinierbar, bis zu maximal 10%.

Bei der Zahlungsoption 1 oder 2 kann die Zahlung per Banküberweisung auf unser Euro Konto, oder online über unsere Website mit einem Zahlungslink erfolgen. Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Website sicher ist und alle Zahlungen mit SSL-Verschlüsselung geschützt sind. 

Bei einer Anzahlung wird die Restzahlung am Ende deines Aufenthaltes bei uns fällig. Die Restzahlung kann per Kreditkarte, Überweisung oder in bar geleistet werden. Barzahlungen können wir in Euro, EGP, USD, und GBP annehmen, dabei gilt der aktuelle Wechselkurs unserer Partnerbank, CIB Bank Egypt. 

Wir stellen die Kursmaterialien bereit, sobald wir die Zahlung und Registrierungsdetails für jeden Schüler erhalten haben. 

Bei Vorausbuchungen mit Zahlungsoption 3 und Buchungen vor Ort wird der Gesamtbetrag beim Check-out fällig. Die Zahlung kann per Kreditkarte, Überweisung oder in bar geleistet werden.  Barzahlungen können wir in Euro, EGP, USD, und GBP annehmen, dabei gilt der aktuelle Wechselkurs unserer Partnerbank, CIB Bank Egypt.

Gesundheit und Oberflächenpause vor dem Fliegen

Um tauchen zu können musst du bei guter Gesundheit sein. Schüler und Schnuppertaucher müssen einen medizinischen Fragebogen ausfüllen. Dieser ist in unserem digitalen Taucher - Check-in integriert. Wenn du eine Frage mit 'Ja' beantworten musst, brauchst du eine Tauchtauglichkeitsbescheinigung von einem Arzt, bevor du dich zum Tauchen oder für einen Kurs anmelden kannst.

Bitte beachte, dass du vor dem Fliegen eine Oberflächenpause von mindestens 18 Stunden nach deinem letzten Tauchgang brauchst. Wenn du am nächsten Tag fliegst, lass es uns bitte wissen.

Haftungsausschluss

Vor der Teilnahme an unseren Tauchangeboten musst du die SSI oder PADI - Vereinbarung zur Haftungsfreistellung und Risikoübernahme lesen, ausfüllen und unterschreiben. Bitte lese dir diese vor deiner Buchung durch, sie ist in unserem digitalen Taucher - Check-in integriert.

Tauchzertifizierung und Ausrüstung

Aus Sicherheitsgründen dürfen nur zertifizierte Taucher an unseren Tauchaktivitäten teilnehmen, davon ausgenommen sind die Teilnahme an einem Tauchausbildungsprogramm oder Schnuppertauchgang, wo du unter der direkten Aufsicht eines zertifizierten Tauchlehrers oder Divemasters stehst. Wir möchten dringend darauf hinweisen, dass alle Taucher die volle Verantwortung für sich selbst, ihre Handlungen und ihre Ausrüstung übernehmen müssen.

Wir verlangen von allen Tauchern einen Nachweis ihrer Zertifizierung, bevor sie an Tauchaktivitäten teilnehmen können. Sollte ein Taucher keinen Nachweis einer Zertifizierung vorlegen können, behalten wir uns das Recht vor, ihm das Tauchen nicht zu gestatten.

Du kannst wahlweise deine eigene Ausrüstung oder von uns bereitgestellte Leihausrüstung verwenden. Unabhängig davon müssen Taucher ihre Ausrüstung vor jedem einzelnen Tauchgang überprüfen und sicherstellen, dass diese ordnungsgemäß funktioniert. Es ist wichtig zu verstehen, dass es zu Fehlfunktionen der Ausrüstung kommen kann und jeder Taucher darauf vorbereitet sein muss, mit solchen Situationen angemessen umzugehen. 

Verantwortung und Haftung

Die Tauchbasis Story Divers, ihre Mitarbeiter, Vertreter und Auftragnehmer sind für Verletzungen, Verluste, Unfälle, Schäden, Verzögerungen, Unterlassungen, Unregelmäßigkeiten oder Nichterfüllungen, die in Verbindung mit diesen Vereinbarungen auftreten, nicht verantwortlich oder haftbar. Der Gast versteht und akzeptiert alle Risiken, die mit allen Aktivitäten einhergehen, inklusive Aktivitäten an Land und im Wasser, Flüge, Busfahrten, Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen und Bootfahrten. 

Es ist wichtig zu betonen, dass unverantwortlich handelnde Taucher negative Auswirkungen auf ihre Mittaucher und die Tauchgemeinschaft haben können. Daher tolerieren wir kein illegales, gefährliches oder unverantwortliches Verhalten.

Wir legen größten Wert auf Sicherheit und Vergnügen für alle Taucher. Daher erwarten wir von allen Tauchern, verantwortungsbewusstes Handeln und die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien, damit jeder ein sicheres und angenehmes Taucherlebnis genießen kann. 

Verlorene oder beschädigte Ausrüstung

Wir legen großen Wert darauf, unseren Gästen qualitativ hochwertige Ausrüstung bereitzustellen, um ein sicheres und angenehmes Taucherlebnis zu ermöglichen. Wir können jedoch nicht für Verluste oder Schäden an persönlichen Gegenständen haftbar gemacht werden. 

Sollte Ausrüstung aufgrund falscher, verantwortungsloser oder unangemessener Verwendung durch einen Gast verloren gehen oder beschädigt werden, werden wir beschädigte oder verlorene Artikel zum Selbstkostenpreis in Rechnung stellen. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir uns das Recht vorbehalten festzustellen, ob ein Schaden auf Missbrauch durch den Gast oder auf normale Abnutzung zurückzuführen ist. 

Wir erwarten von unseren Gästen, dass sie unsere Leihausrüstung sorgfältig behandeln und einen Schaden oder Verlust sofort melden. So können wir zusammenarbeiten und ein angenehmes Taucherlebnis für alle sicherstellen. 

English German

ZERTIFIZIERT VON

FOLGE UNS

GET A 15% DISCOUNT ON YOUR FIRST BOOKING

Also, never miss any updates on diving news, tips, and exclusive offers by subscribing to our monthly newsletter.

I agree to the Privacy Policy